Über uns

Die Unterinntaler Jochgeier

Das Sonnwendjoch im schönen Tiroler Unterland stand Pate für einen Teil des Namens unseres Club. Für den zweiten Teil war das Vorbild aus der Tierwelt bald gefunden – der Geier – ein wilder Geselle in der Luft, ein freier Geist und überragender Flieger steht für das worum es im Club vor allem geht: wir sind ein Verein von begeisterten Fliegern, wobei wir das vogelgleiche Fliegen mit dem Drachen über alles stellen. Die Unterinntaler Jochgeier sind ein Drachenfliegerclub. Begonnen hat alles bereits am 05.01.1981 als sich 24 „Geier“ mit ihren fliegenden Kisten beim Schuler Walter zur Gründungsversammlung getroffen haben.

Wenn Du Dich für unseren Club interessierst oder sonst etwas über die Jochgeier wissen möchtest, dann melde Dich per Post oder Email bei: